Fortbildung Tiergestützte Pädagogik

Die Hunde und ich haben Anfang des Jahres unsere Arbeit in kleinem Umfang wieder aufgenommen und seitdem einige schöne Veranstaltungen mit Kindern gehabt. Demnächst machen wir wieder etwas für und mit Erwachsenen. Am 17.04.2018 geben wir für LEA (die Bildungsgesellschaft der GEW) eine Fortbildung zur Tiergestützten Pädagogik. Dabei handelt es sich um eine Einführung für alle pädagogisch tätigen Personen, die sich für den Einsatz von Tieren in ihrer Arbeit interessieren. Neben den Grundlagen warum, welche Tiere eingesetzt werden können und welche Vorraussetzungen dafür erfüllt sein müssen, werden Praxisbeispiele und Materialien vorgestellt. Für alle Interessierten geht es hier zur Anmeldung:

https://www.lea-bildung.de/seminare/show/s4069-tiere-helfen-zum-einsatz-von-tieren-in-der-paedagogischen-praxis/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.